Mein Allgäu

Schauen. Träumen. Wohlfühlen.

Ganz und gar zentral in der Ferienregion des Allgäus, sind Sie bei uns bestens aufgehoben, um die sommerlichen Vorzüge unserer famosen Bergwelt zu genießen. Familien, Naturliebhaber und sportlich Aktive kommen auf Entdeckungstouren auf ihre Kosten, und die, die gerne einen Gang zurückschalten und Ruhe dringend nötig haben, sind hier ebenso am rechten Fleck.

Ein abwechslungsreiches Netz an Rad- Wander- und Spazierwegen erschließt die vielfältigen Schönheiten unserer Heimat und Sie werden ganz rasch einen Sinn entwickeln für die Besonderheiten, das Zwitschern der Vögel, das Rauschen des Baches, den unvergleichlichen Duft blühender Bergwiesen, den hellen Klang der Kuhglocken, und, und…

Der Gipfelblick auf Hüttentour, der Sonnenuntergang, die Einkehr mit frischer Milch und würzigem Bergkäse, die Wald- Berg- und Trachtenfeste, der Viehscheid – welch eine andere Art von Urlaub hat so viel zu bieten wie ein Sommerurlaub in den Bergen?

„Klassisch Weiß“ ist die Farbe des Winters und der hält was er verspricht!

Trockene und daher nebelfreie Luft, gespurte Loipen, Rodelgaudi, Pferdeschlittenromantik und Winterwanderwege sind heiße Tipps für kalte Tage. Die Sonne strahlt vom tiefblauen Himmel, durch unberührte Natur zieht sich die Spur der Schneeschuhwanderer – Sie werden nichts vermissen, was den Winterurlaub ausmacht.

Ski- und Snowboarder wissen die Lage des Haus besonders zu schätzen. Sämtliche Wintersportgebiete des oberen Allgäus, von den Weltcupstrecken in Ofterschwang bis zur Vielfalt der Pisten im nahen Kleinwalseral sind problemlos erreichbar - Dank Bahn und Bus sogar ohne eigenen fahrbaren Untersatz.

Aller Anfang ist schwer – doch keineswegs mit Hilfe der örtlichen Ski- und Kinderschulen, deren anfängergeeignete Liftanlagen (mit Nachtskilauf) sogar zu Fuß, in wenigen Gehminuten, erreichbar sind.